Ein bisschen Boho mit Kompression

IMG-20160806-WA0008

Wer sagt, dass man mit Kompressionsstrümpfen nicht alle möglichen Stilrichtungen einschlagen kann? Also ich nicht!!!

Baut eure Looks mit den richtigen Teilen auf. Ein gut sitzender Rock oder eine perfekt sitzende kurze Hose sind da schon die halbe Miete. Von hier aus könnt ihr in alle Richtungen starten.

Da ich einen leichten Boho-Look kreieren wollte, habe ich mich für einen Jeansrock entschieden. Meine Pailetten-Toms passen in dem Fall perfekt dazu. Sie verlängern außerdem optisch das Bein, weil sie die gleiche Farbe haben wie meine Kompressionsstrümpfe.

Ein weißes Basic-Shirt lässt den Look erstmal sehr „clean“ wirken, bildet aber eine gute Basis. Die Details machen den entscheidenden Unterschied.

Die Paisley-Jacke mit Fransen macht sofort einen leichten Boho-Look aus dem Outfit! Jetzt sind nur noch die Accessoires wichtig! Sie spielen bei so einem Styling fast die größte Rolle. Viele Ketten in unterschiedlichen Längen, sowie viel Armschmuck runden den Look ab.

IMG-20160806-WA0019

IMG-20160806-WA0018

IMG-20160806-WA0027

IMG-20160806-WA0023

My Outfit:

White Shirt: Primark

Paisley Shirt: Esprit

Skirt: Esprit

Belt: Strauss

Short Necklace: Esprit

Long Necklace: Thomas Sabo

Shoes: Toms

Eure

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2017 · All Rights Reserved · Radiant Heels