Nackte Haut? Warum nicht?

IMG-20160828-WA0067

Es ist kaum zu glauben, aber es gibt Frauen, die schlanke, gesunde Beine haben und trotzdem unter Cellulite leiden. Perfektion gibt es da nicht wirklich!

Die Wahrheit ist, dass jeder Lipödem-Betroffene sehr streng mit seinem Körper umgeht. Wir neigen dazu kurze Hosen oder Röcke schon aus Prinzip aus unserem Kleiderschrank zu verbannen. Es sei denn, wir tragen sie mit Kompressionsstrümpfen.

Ich denke, dass wir alle lernen müssen realistisch mit unserem Körper umzugehen. Wir müssen akzeptieren, dass die wenigsten von uns durchtrainiert sind und die „idealen“ Körpermaße haben, unabhängig davon, ob wir krank oder gesund, mega schlank oder übergewichtig sind. Wahre Schönheit und Ausstrahlung kommen sowieso von innen.

Versteht mich nicht falsch! Natürlich unterstütze ich einen gesunden Lebensstil. Wir sollten alle versuchen uns gesund zu ernähren und Sport zu treiben. Ich bin nur der Meinung, dass man sich nicht verstecken sollte. Für jede Figur gibt es schmeichelhafte Kleidung und wenn draußen 30 Grad herrschen, dann können wir uns alle auch entsprechend anziehen.

Ich bin es leid keine kurzen Hosen zu tragen, weil ich Besenreiser habe, am Lipödem leide und meine Venen auch nicht richtig funktionieren. Nur weil ich nicht perfekt bin, soll ich meinen Körper verdecken?

Diese Zeiten sind vorbei! Solange es ästhetisch aussieht und zu unserer Figur passt, sollten wir nicht so kritisch sein! Geht raus! Genießt euer Leben!

Es wird immer Menschen geben, die starren werden. Aber vielleicht beneiden sie einfach nur eure Freiheit.

IMG-20160828-WA0082

IMG-20160828-WA0060

My Outfit:

Top: Esprit

Bra: Asos

Shorts: Mango

Shirt: Hollister

Shoes: Tommy Hilfiger Denim

Eure

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2017 · All Rights Reserved · Radiant Heels